180 Min Mittel

Verwendetes Produkt

Verwendetes Produkt

Nur eine Zutat: frische, sonnengereifte Tomaten, in köstliche Würfel geschnitten und vor Ort verpackt, um einen unnachahmlichen Geschmack auf den Tisch zu bringen. Hervorragend geeignet für die Verkostung von Pizza oder Pasta und zur Verfeinerung aller Fischgerichte.

ENTDECKEN SIE
180 Min
Zubereitungszeit
Mittel
Schwierigkeitsgrad
Zutaten für 2 Personen
Pomìto Tomatenfruchtfleisch in Stücken 500g200 gr
Brühe30 cl
Frischer Thymiannach Belieben
Hartweizen-Paccheri (große Hohlnudeln)10
Karotte1/2
Knoblauchzehe
Lorbeerblätternach Belieben
Parmesan40 gr
Rinder- und Schweinehackfleisch500 gr
Rotwein20 cl
Zwiebel1
Zubereitung
  1. Die Zwiebel und die Karotte fein hacken und mit einer Knoblauchzehe in nativem Olivenöl extra anschwitzen.
  2. Danach das Hackfleisch dazugeben und bei großer Hitze anbraten.
  3. Lorbeerblatt, Salz und Pfeffer nach Belieben hinzufügen, mit dem Rotwein ablöschen, Brühe dazugießen und die Pomìto Tomatenfruchtfleisch in Stücken dazugeben.
  4. Bei schwacher Hitze 2 Stunden und 30 Minuten köcheln.
  5. Kurz vor dem Ende des Kochvorgangs die Paccheri in Salzwasser kochen, abtropfen lassen und gut trocknen lassen.
  6. Die Paccheri auf einem Saucenbett anrichten und mit einem Spritzbeutel mit der restlichen Sauce, sowie Parmesan füllen.
  7. Abschließend mit Kräutern und nativem Olivenöl extra würzen.

REZEPTE

DIES KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN