45 Min Schwer

Verwendetes Produkt

Verwendetes Produkt

Pomìto Passierte Tomaten 500g

500 g

Frisch, cremig und dickflüssig: der ursprüngliche Geschmack eines großen Klassikers, immer einsatzbereit. Die passierten Tomaten sind eine der am häufigsten verwendeten Zutaten in der Küche, weil sie bequem, schnell und ideal für die Zubereitung aller Arten von Speisen sind: Fleisch, Eier, Nudeln, Cremes und Cremesuppen.

ENTDECKEN SIE
45 Min
Zubereitungszeit
Schwer
Schwierigkeitsgrad
Zutaten für 4 Personen
Pomìto Passierte Tomaten 500g500 g
Durchwachsener Speck8 Scheiben
Eier4
Frische Minze
Wasser100 cl
Zucker30 g
Zubereitung

Zunächst das Wasser in einem kleinen Topf bis zu 62 °C kochen lassen und die Eier darin für 45 Minuten legen, dabei achtend, während der gesamten Garzeit eine konstante Temperatur zu halten.
In der Zwischenzeit die Pomìto Passierte Tomaten​ unter Hinzufügung von einem Glas Wasser, Salz, Zucker und EVO-Öl kochen lassen.
Im Ofen die Streifen durchwachsenen Specks knusprig backen.
Am Ende der Kochzeit die Tomaten filtern und das Ganze auf einen Teller dekorativ anrichten. Infolge dieser Garmethode wird das Ei überraschenderweise cremig und samtig im Geschmack wirken.

REZEPTE

DIES KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN