15 Min Leicht

Verwendetes Produkt

Verwendetes Produkt

Pomìto Passierte Tomaten 1000g

400 gr

Frisch, cremig und sämig: der ursprüngliche Geschmack eines großen Klassikers, immer einsatzbereit. Die passierten Tomaten sind eine der am häufigsten verwendeten Zutaten in der Küche, weil sie bequem, schnell und ideal für die Zubereitung aller Arten von Speisen sind: Fleisch, Eier, Nudeln, Cremes und Cremesuppen.

ENTDECKEN SIE
15 Min
Zubereitungszeit
Leicht
Schwierigkeitsgrad
Zutaten für 4 Leute
Pomìto Passierte Tomaten 1000g400 gr
Etwas EVO-ÖL
Etwas Petersilie
Etwas Salz
Kapern2 Esslöffel
Knoblauchzehe1
Scharfe Chilischote1
Schwarze Oliven20
Thunfisch in Öl320 g
Zubereitung

Die Thunfischsauce mit Kapern und Oliven ist eine der leckersten Saucen für ein italienisches Nudelgericht. So wird sie zubereitet.

In einer Pfanne eine großzügige Menge natives Olivenöl extra erhitzen.
Eine Knoblauchzehe, eine Chilischote, gehackte Petersilie hinzugeben und anbraten.
Wenn das Öl heiß ist, die Pomìto Passierte Tomaten hinzugeben.
Die Sauce reduzieren lassen.
Die Knoblauchzehe nach der halben Kochzeit herausnehmen und die Kapern und Oliven dazugeben.
Ein paar Minuten vor dem Ausstellen der Flamme den Thunfisch hinzugeben und durchziehen lassen.
Mit Salz abschmecken. Frische Petersilie hacken und am Ende hinzufügen.

REZEPTE

DIES KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN