30 Min Leicht

Verwendetes Produkt

Verwendetes Produkt

Nur eine Zutat: frische, sonnengereifte Tomaten, in köstliche Würfel geschnitten und vor Ort verpackt, um einen unnachahmlichen Geschmack auf den Tisch zu bringen. Hervorragend geeignet für die Verkostung von Pizza oder Pasta und zur Verfeinerung aller Fischgerichte.

ENTDECKEN SIE
30 Min
Zubereitungszeit
Leicht
Schwierigkeitsgrad
Zutaten für 4 Personen
Zutaten
Tomatenfruchtfleisch in Stücken 500g 200 g
Cherry Tomaten10
Parmesan, gehobelt40 g
Penne oder Lieblingsnudeln400 g
Pinienkerne40 g
Roter Balsamico Essig3 EL
Rucola100 g
Pesto Rosso
Getrocknete Tomaten60 g
Honig1 TL
Knoblauchzehe1
Olivenöl oder Öl der getrockneten Tomaten2 EL
Parmesan, frisch gerieben20 g
Pomìto Tomatenfruchtfleisch in Stücken100 g
Salz½ TL
Zubereitung
  1. Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest garen, abgießen, abschrecken und beiseitestellen.
     
  2. Für das Pesto alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit einem Mixstab fein pürieren. Wer das Pesto in größeren Mengen zubereiten möchte, kann es in ein sauberes Glas füllen, mit Öl bedecken und im Kühlschrank für einige Tage aufbewahren.
     
  3. Rucola waschen und abtropfen lassen, Cherry Tomaten halbieren oder vierteln.
     
  4. Nudeln, Balsamico Essig, Pomìto Tomatenfruchtfleisch sowie Pesto Rosso in eine große Schüssel geben und gut vermengen.
     
  5. Rucola, Pinienkerne und Cherry Tomaten zugeben, nochmals durchmischen und mit frisch gehobeltem Parmesan anrichten.

REZEPTE

DIES KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN