30 Min Leicht

Verwendetes Produkt

Verwendetes Produkt

Nur eine Zutat: frische, sonnengereifte Tomaten, in köstliche Würfel geschnitten und vor Ort verpackt, um einen unnachahmlichen Geschmack auf den Tisch zu bringen. Hervorragend geeignet für die Verkostung von Pizza oder Pasta und zur Verfeinerung aller Fischgerichte.

ENTDECKEN SIE
30 Min
Zubereitungszeit
Leicht
Schwierigkeitsgrad
Zutaten für 4 Personen
Zutaten
Tomatenfruchtfleisch in Stücken 500g 320 g
Basilikumn. B.
Frische Peperonin. B.
Knoblauch2 Zehen
Miesmuscheln500 g
Natives Olivenöl extran. B.
Spaghetti320 g
Zubereitung
  1. Miesmuscheln in der Pfanne mit Öl, einer Zehe Knoblauch und frischer Peperoni anbraten, bis sie sich öffnen.
  2. Anschließend aus der Schale lösen und das ausgetretene Wasser passieren.
  3. Einen Teil der Miesmuscheln mit dem Messer fein hacken und einen Teil zum Anrichten beiseite legen.
  4. In der Zwischenzeit Spaghetti in Salzwasser aufkochen und die gehackten Miesmuscheln mit Öl, Knoblauch, Basilikum, Muschelwasser und Pomìto Tomatenfruchtfleisch in Stücken in einer Pfanne schmoren lassen.
  5. Pasta nach 2/3 der Garzeit abseihen und in der Pfanne mit der Tomatensauce sautieren.
  6. Mit den ganzen Miesmuscheln und frischem Basilikum anrichten.

REZEPTE

DIES KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN