20 Min Leicht

Verwendetes Produkt

Verwendetes Produkt

Nur eine Zutat: frische, sonnengereifte Tomaten, in köstliche Würfel geschnitten und vor Ort verpackt, um einen unnachahmlichen Geschmack auf den Tisch zu bringen. Hervorragend geeignet für die Verkostung von Pizza oder Pasta und zur Verfeinerung aller Fischgerichte.

ENTDECKEN SIE
20 Min
Zubereitungszeit
Leicht
Schwierigkeitsgrad
Zutaten für 4 Leute
Pomìto Tomatenfruchtfleisch in Stücken 500g500 g
Entsalzte Kapern2 Esslöffel
Etwas EVO-Öl
Etwas Salz
Gereinigte Tintenfische800 g
In Salz eingelegte Sardellen2
Knoblauchzehen2
Petersilie1 Bund
Rote Chilischote1
Schwarze Oliven100 g
Zubereitung

Das EVO-Öl in einer Pfanne mit zwei zerdrückten Knoblauchzehen würzen und den Knoblauch herausnehmen, sobald er Farbe annimmt und das Pomìto Tomatenfruchtfleisch in Stücken hinzugeben. Die abgewaschenen und getrockneten Kapern, die entsteinten Oliven und von Salz und Gräten gereinigten sowie in kleine Stücke geschnittenen Sardellen hinzufügen.

Auf großer Flamme ca. 10-15 Minuten unter ständigem Rühren kochen.
Kurz vor dem Ausschalten mit Salz abschmecken, mit einer Prise Chili würzen und mit fein gehackter Petersilie bestreuen.
Die Sauce einige Sekunden ruhen lassen und dann die Tintenfische zubereiten.

Die gereinigten Tintenfische in Streifen schneiden und in eine hohe antihaftbeschichtete Pfanne mit nur ganz wenig Öl geben: die Tintenfische müssen sich kräuseln und außen knusprig und innen weich bleiben.
Die Tintenfische auf die Puttanesca-Sauce legen und servieren.

REZEPTE

DIES KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN