30 Min Leicht

Verwendetes Produkt

Verwendetes Produkt

Nur eine Zutat: frische, sonnengereifte Tomaten, in köstliche Würfel geschnitten und vor Ort verpackt, um einen unnachahmlichen Geschmack auf den Tisch zu bringen. Hervorragend geeignet für die Verkostung von Pizza oder Pasta und zur Verfeinerung aller Fischgerichte.

ENTDECKEN SIE
30 Min
Zubereitungszeit
Leicht
Schwierigkeitsgrad
Zutaten für 4 Leute
Pomìto Tomatenfruchtfleisch in Stücken 500g200 g
Etwas EVO-Öl
Etwas Oregano
Etwas Pfeffer
Etwas Salz
Knoblauchzehe1
Melanzane tonde2
Schmelzkäse16 Scheiben
Zubereitung

Die Auberginen in Scheiben schneiden und auf ein mit Evo-Öl, Salz und Pfeffer gewürztes Backblech legen.
Die Auberginen bei 180 Grad ca. 10 Minuten backen, bis sie gar sind.
Die Auberginen aus dem Ofen nehmen und zusammen mit den Schmelzkäse-Scheiben einrollen.
Zum Schluss die Röllchen mit Oregano würzen.

Die Tomatensauce separat zubereiten, indem das Pomìto Tomatenfruchtfleisch in Stückchen mit einem Spritzer Evo-Öl und einer Knoblauchzehe gewürzt wird.
Den Knoblauch herausnehmen, sobald er Farbe annimmt und ca. 15 Minuten kochen lassen.
Die Röllchen auf einem Teller anordnen und mit einem großzügigen Löffel Tomatensauce garnieren.
Mit einem Blatt Basilikum und einem Spritzer frischen EVO-Öl servieren.

REZEPTE

DIES KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN