20 Min Leicht

Verwendetes Produkt

Verwendetes Produkt

Pizza und Pasta wie bei Mamma zu Hause? Kein Problem! Mit unserer Pizza & Pastasauce holen Sie sich die italienische Küche einfach nach Hause. Der Geschmack der italienischen Tomaten vereint sich mit dem Aroma weiterer natürlicher Zutaten wie Olivenöl und Oregano – heraus kommt eine köstliche Tomatensauce. Die Sauce eignet sich sowohl als Pizzasauce als auch als Pastasauce. Mit Oregano, Petersilie, Chili und Knoblauch verfeinert, rundet sie Ihre mediterranen Rezepte ab. Sie brauchen noch einen Tipp oder Ideen? Dann schauen Sie sich doch mal bei unseren italienischen Rezepten um! Und probieren Sie auch gerne unsere anderen leckeren Produkte. Ihr starker Geschmack von Tomaten eignet sich ideal zum Beispiel für Tomatensoße. Lassen Sie sich inspirieren und los geht's!

ENTDECKEN SIE
20 Min
Zubereitungszeit
Leicht
Schwierigkeitsgrad
Zutaten für 2
Zutaten
Pizza & Pasta Sauce 500g 1/4 Tasse
Basilikum1 Zweig, (8-10 Blätter)
Frischer Mozzarella-Käse, in dünne Scheiben geschnitten85 g
Mehlzum Bestäuben
Olivenöl2 Teelöffel
Pizzateig, im Laden gekauft oder selbst gemacht500 g
Ungesalzene Butter, geschmolzen2 Esslöffel
Zubereitung

Teilen Sie eine Pizza in Herzform mit Ihren Lieben, denn der einfachste Weg zum Herzen führt über eine gute Pizza mit viel Käse. Machen Sie Ihr Valentinsessen mit unserer Pomìto Pizza Sauce zu einem Erfolg!!

Zubereitung:

  1. Den Ofen auf 230 °C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. Beiseite stellen.
  2. Eine saubere Arbeitsfläche leicht mit Mehl bestäuben und den Teig darauf geben. Den Teig mit den Händen zu einem Kreis mit einem Durchmesser von etwa 30 cm. Um ein Herz zu formen, ziehen Sie die untere Mitte des Teigs vorsichtig nach unten, sodass eine Spitze entsteht. Drücken Sie die obere Mitte des Teigs zusammen, um die beiden Seiten zu bilden. Den herzförmigen Teig in die vorbereitete Form geben. Den Teig mit Olivenöl bestreichen und 5-7 Minuten backen, bis er leicht gebräunt ist.
  3. Nach dem Vorbacken den Teig aus dem Ofen nehmen und die Pomìto-Pizzasauce darüber verteilen. Den Teig in einer gleichmäßigen Schicht verteilen und etwa 2,5 cm Teig um die Ränder herum frei lassen. Mit Mozzarellascheiben belegen und die Außenseite der Kruste mit geschmolzener Butter bestreichen. 15-17 Minuten backen, bis die Kruste stark gebräunt ist und der Käse Blasen gezogen hat.
  4. Die Pizza aus dem Ofen nehmen, mit frischen Basilikumblättern bestreuen und sofort servieren.

REZEPTE

DIES KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN