×

Wir von Pomìto

BEST PRACTICES AUF DEM FELD

Eine Weisheit, die voll und ganz die Werte der kurzen und sauberen Lieferkette von Pomìto widerspiegelt, die vom Null-Kilometer-Prinzip inspiriert ist: Deshalb haben wir beschlossen, als Rohstoff für unsere Produkte, die vor der Haustüre angebauten Tomaten zu wählen.

Best Practices auf dem Feld

So viel wie du gibst, bekommst du zurück. Insbesondere von der Erde.

Eine Weisheit, die voll und ganz die Werte der kurzen und sauberen Lieferkette von Pomìto widerspiegelt, die vom Null-Kilometer-Prinzip inspiriert ist: Deshalb haben wir beschlossen, als Rohstoff für unsere Produkte, die vor der Haustüre angebauten Tomaten zu wählen.

Dort, wo die Landwirte und Agronomen von Pomìto sie sehen und anfassen können, als Garantie für Transparenz und Einfachheit einer Lieferkette, wo keine intensive Landwirtschaft erlaubt ist, wo man sich unermüdlich dafür einsetzt, den Verbrauch an Energieressourcen zu senken.

Denn die Region ist die erste Ressource, die uns am Herzen liegt und die wir vor umweltschädlichen Prozessen und Verfahren schützen, die ihre Morphologie verändern.

Ist es möglich, auf dem Feld Nachhaltigkeit zu suchen? Wir von Pomìto versuchen es seit jeher, indem wir rigoros eine ganze Reihe von Best Practices umsetzen, die darauf abzielen, zuallererst den Boden zu schützen, um ein einfaches, frisch verarbeiteten Produkt zu erhalten.

Die Einheit sorgt für Güte

Alles nimmt von den Agrarunternehmen seinen Ausgang, die gemeinsam jede Phase der Lieferkette vollständig abwickeln: von der Auswahl des Saatguts zum Anbau, von der Ernte über die Verarbeitung bis hin zur Verpackung, in die sie die Aufmerksamkeit und Sorgfalt stecken, die man bei wichtigen Dingen walten lässt.

Tomatensaft ist dicker als Wasser...

Das Tröpfchenbewässerungs-System nutzt die innovativste Technologie, um den Wasserverbrauch auf den Tomatenfeldern von Pomìto zu optimieren, denn Boden und Wasser gehen Hand in Hand, wenn es um die Gesundheit der Umwelt geht.

Transparente Geschichten

Die Einfachheit der Prozesse sowie die technologische Innovation sind Elemente, die unserer Lieferkette seit jeher zugrunde liegen und das kommunizieren wir explizit an unsere Verbraucher: So ist im Sinne der Transparenz Pomìtrace, ein innovatives Rückverfolgungssystem entstanden, das die Möglichkeit garantiert, jede Flasche und jede Packung vom Regal zum Feld, auf dem die Tomate angebaut wurde, zurückzuverfolgen.  Eine transparente Geschichte in Klickweite!

 

Die App Pomìtrace herunterlade

JOURNAL

ALSO IN FOOD TRENDS

None

Wir von Pomìto

Sommer, die Saison der Pomìto Tomaten

Im Sommer schenken uns die Felder des Konsortiums ihre besten Früchte und Wir von Pomìto bereiten uns darauf vor, sie mit der Ernte- und Verarbeitungskampagne zu zelebrieren, um die Tomate in all ihren Facetten auf den Tisch zu bringen: die weichen passierten Tomaten, die ursprünglichen stückigen Tomaten, die frischen gewürfelten Tomaten... 

None

Wir von Pomìto

Die Technologie zieht für Nachhaltigkeit zu Felde

Die Nahrungsmittelproduktion ist eine der Hauptursachen für den Klimawandel: Laut den Daten der FAO erfolgen 54% der Vergeudung „vorher“, bei der Produktion,

None

Wir von Pomìto

Meet Our Farmers: Die Fürsorge von Pomto für all jene, die die Tomate umsorgen

Wir von Pomito kennen den Boden und die Tomate, den Rohstoff, von dem all unsere Produkte stammen, in- und auswendig. Aber noch besser kennen wir den Wert der Arbeit derjenigen, die die Tomate wachsen lassen: unsere Landwirte.